Empfang

ErgoDent KG mit übersichtlichem Zahn- und Parostatus

Die ErgoDent Module zur elektronischen Krankengeschichtsführung bieten Ihnen eine auf Formulare basierte schriftliche Dokumentation. Beim neu designten Zahnstatus (mit integriertem Parodontal­status) stehen Benutzerfreundlichkeit und Effizienz im Vordergrund.
 

Textbasierte KG-Führung mit Formularen im Stile einer E-Mail Inbox

Textuelle KG-Führung mit Formularen im Stile einer E-Mail Inbox

  • Patientenbezogene Einträge werden mit Hilfe von Formularen erfasst und erscheinen mit Datum, Formularname, Betreff und Behandler.
  • So ist die Chronologie der Einträge ersichtlich und durch Doppelklick wird das Formular geöffnet und der detaillierte Eintrag wird angezeigt (unteres Bild).
  • Jedes Formular kann individuell gestaltet werden.
  • Unser Formularpool reicht von einfachen Formularen mit Freitexteingaben bis hin zu strukturierten, checklistenartigen Formularen. So stehen für die verschiedenen Spezialisierungen komplette KGs bis hin zu Q-basierten KG-Lösungen zur Verfügung, die übernommen werden können.
  • Die einzelnen Formulare werden digital fixiert, wodurch die rechtlichen Richtlinien erfüllt sind.
  • Mehrere Benutzer können gleichzeitig arbeiten.

Grafische KG-Führung mit Zahn- und Parodontalstatus

ErgoDent Zahsmodul ErgoDent Parostatus

  • Der Zahnstatus bietet eine sehr übersichtliche und moderne, grafische Ansicht für Behandlungen, Befunde und Planungen
  • Der effiziente und intelligente Zahnappell vereinfacht Ihre Arbeit enorm. Wechselgebiss, fehlende Zähne, Lückenschluss und vieles mehr ist im nu grafisch erfasst.
  • Mit wenigen Klicks sind Behandlungen erfasst, Befunde erhoben und Planungen erstellt.
  • Im Zahnstatus erfasste Behandlungen können automatisch als Journaleinträge in die textbasierte KG übernommen werden. Sie definieren selbst, mit welchen Abkürzungen (z. B. Ex für Extraktion) die KG erstellt wird.
  • Den einzelnen Planungen kann jeweils ein Status (u. a. pendent, angenommen, verworfen) zugeordnet werden. Die Planung kann direkt als KV übernommen werden.
  • Die einzelnen Einträge sind chronologisch aufgeführt und farblich nach Journaleintrag, Befund und Planung unterschieden.
  • Der Paroplayer zeigt Ihnen aufgenommene Untersuchungen übersichtlich in einem Film.

Korrespondenz |

Sie wollen mehr über
ErgoDent erfahren?

Wir beraten Sie gerne unverbindlich:

Tel.: 043 411 44 44
E-Mail:

Bericht „Qualitätsmanagement in der Digitalen Praxis“

ISO_90012010 haben Dres. Thomas Müller und Benjamin Weid­mann den Schritt zur vollständig elektronischen Arbeitsweise gemacht. Wie sich diese Umstellung auf die Arbeitsprozesse auswirkt und was für Vorteile ein Qualitäts­management­system (QMS) mit sich bringt, erfahren Sie im Gespräch mit den beiden Praxisinhabern.

Successstory Müller Weidmann